11.03.2019, von Katrin Schelter

Einsatz für die Kreispolizeibehörde

15 Einsatzkräfte unseres Ortsverbandes leisteten heute technische Hilfe für die Kreispolizeibehörde. In der Wegberger Bahnhofstraße waren sie für die Beräumung von Festeinbauten in einem Gebäude, die Demontage von spezieller Infrastruktur (Elektro, Wasser, Belüftung, Heizung), sowie für die Sicherstellung beschlagnahmter Ware im Auftrag der Staatsanwaltschaft verantwortlich. Die Helfer aus der Fachgruppe Beleuchtung und der Bergungsgruppe 01 begannen diese Aufgaben am späten Nachmittag, abends wurde der Einsatz erfolgreich abgeschlossen.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: